Mitteldeutschlandtreffen der Studenten und Jungingenieure in Cottbus vom 12.08. – 14.08.2016

Am 12.08.2016 war es wieder so weit. Das Mitteldeutschlandtreffen, ausgerichtet vom Studenten und Jungingenieure Team Cottbus, lag an.

14125569_1651170815199050_107052278958544514_oEingeleitet wurde das treffen am Treffpunkt in Lübbenau. Dort wurden Gruppen gebildet und anschließend eine Paddeltour im Spreewald durchgeführt. Gegen Abend ging es dann mit der Bahn zurück nach Cottbus. Anschließend hieß es einchecken in die Jugendherberge. Als dann alles Gepäck verstaut war, trafen wir uns zum Get-Together. Dort konnten tolle Gespräche, bei gegrilltem und kühlen Getränken, geführt werden.

14067772_1651170795199052_6566487144488088734_oAm Samstag ging es dann schon Früh mit dem Frühstück wieder los. Es folge ein kleiner Workshop Tag mit dem Workshop „Mitgliederakquise“ und dem Workshop „Softskills Mitgliederakquise“. Abends ging es dann in die Altstadt zur Stadtführung, die in einem Abendessen im Burgerrestaurant endete.14068628_1651171041865694_5471740014004937425_o

Sonntag wurde direkt nach dem Frühstück aus der Jugendherberge ausgecheckt. Im Anschluss daran stelle Irem Lavie (Studenten und Jungingenieure Berlin) ihre Erfahrungen zum eigens entwickelten „TtT-Bootcamp“ vor. Nach einer Anregenden Diskussionsrunde erfolge die Abreise.

mdt2016Ein wirklich toll organisiertes Treffen, mit vielen neuen und alten Kontakten. Es hat sich wie immer sehr gelohnt an dem Mitteldeutschlandtreffen teilzunehmen.

Von: Stefan Prümers