Sommerfest der Studenten und Jungingenieure am 24.06.2016

In diesem Jahr haben wir unseren Arbeitskreisgeburtstag umbenannt in das „Sommerfest der Studenten und Jungingenieure“ hiermit wollten wir einen allgemeineren Anteil am VDI schaffen.

Mit 20 Teilnehmern starteten wir zunächst in eine abgewandelte Form eines Arbeitskreistreffens. Dort sollten die 14 Tage vorher vorgestellten Kandidaten, sich für die Positionen in unserem Vorstand zur Wahl stellen.

Einen Positionswechsel haben Philipp-Alexander Müller (Finanzen), Nico Lanzerath (Stellv. Arbeitskreisleiter) vorgenommen. Tom Totzauer (Veranstaltungen) hat seine Aktivitäten niedergelegt.

Im Zuge der Wahl erhielt Philipp-Alexander Müller den Posten Veranstaltungen, Nico Lanzerath den Posten Mitgliederkoordination. Des Weiteren haben wir Chantal Nadine Pütz als neue stellvertretende Arbeitskreisleiterin gewinnen können.

IMG_0108

Im Anschluss an die Wahlen ging es dann an den Grill, dort gab es Frisch gegrillte Würstchen und Steak, auch unsere Veganer mussten nicht zu kurz kommen. Salate und veganes vom Grill standen ebenso bereit. Bei kühlen Getränken und lustigen Spielen konnte sich über den Alltag ausgetauscht werden und einfach so kurz vor der   Prüfungsphase nochmal der Kopf abgeschaltet werden.

Von : Stefan Prümers